Hallo WSV-Fans!

Der Blog wird aus Zeitgründen nicht weiter aktualisiert.

Ihr findet alle alten und neuen Videos direkt bei You Tube unter
Erik Einar Larsen.

Vielen Dank fürs Anschauen.

Sonntag, 14. Dezember 2014

Bösinghoven - WSV

Mit 2:0 nahm der WSV die letzte Hürde vor der Winterpause und festigte den Platz an der Sonne.

Sonntag, 7. Dezember 2014

Wuppertaler SV - FC Bocholt Choreo zum 60. Geburtstag des WSV

Das Spitzenspiel der Oberliga Niederrhein gewann der WSV mit 1:0.

Das Siegtor

Der Spielbericht mit Choreo zum 60. Geburtstag des WSV

Sonntag, 16. November 2014

Wuppertaler SV - Germania Ratingen

Am 16.11.2014 kommt Peter Radojewski, der letzte WSV-Trainer, mit seiner Mannschaft ins Stadion am Zoo.

Germania Ratingen gewann nicht unverdient mit 2:1.

Sonntag, 9. November 2014

Schwarz Weiß Essen - Wuppertaler SV

Knapp aber ehrlich gewann der WSV sein Auswärtsspiel bei SW Essen und war zwischendurch sogar Tabellenführer der Niederrheinliga. Tolle Choreo der Ultras!

Sonntag, 2. November 2014

Wuppertaler SV - RW Oberhausen 2

In einem ausgeglichenen Spiel sahen 2300 Zuschauer ein 1:1. Das Ergebnis geht in Ordnung.

Florian Grüns gelbe Karte - mit Absicht?

Samstag, 11. Oktober 2014

Pokalniederlage gegen FC Kray

In der 120. Spielminute traf Kray zum 1:0 beim WSV und erreichte damit das Viertelfinale des Niederrheinpokals.

Das 0:1 im Video

Und die Verlängerung ungeschnitten

Sonntag, 5. Oktober 2014

Wuppertaler SV - SV Hönnepel-Niedermörmter

Schon wieder 5 Tore!

In einem sehr guten Spiel, das nach längerer Enthalsamkeit auch wieder Ultraschall im Stadion brachte, besidte der WSV die HöNies mit 5:1. Immerhin stand es zwischenzeitlich 1:1.

Zwei Videos hier: das 3:1 und 4:1 sind noch einmal extra als Vorabveröffentlichung erschienen.

Donnerstag, 2. Oktober 2014

SV Heckinghausen - Wuppertaler SV U17

Mit einem klaren 5:0-Sieg erreichte die Jugend des WSV das Halbfinale im Kreispokal.

Viele Tore und ein faires Spiel gibt es in diesem Bericht zu sehen. Das dritte Tor ist nicht im Bild, daher ist das 3:0 das 4:0 und das 4:0 das 5:0

Mittwoch, 24. September 2014

Sonntag, 21. September 2014

TuRU Düsseldorf - Wuppertaler SV

Eine erste Saisonniederlage fuhr der WSV im Stadion Flinger Broich ein. Der Bericht wurde nach 10 Tagen mit dem dringend nötigen Abstand erstellt...

Donnerstag, 18. September 2014

Wuppertaler SV - Sportfreunde Baumberg

Veröffentlicht am 18.09.2014 Einen 3:1-Sieg gab es am 17.9.2014 im STadion am Zoo gegen gewohnt unfaire, aber diesmal auch schlecht spielende Baumberger. WSV-Keeper Fronczyk hielt beim Stande von 0:0 einen Elfmeter, danach fielen Tore durch Ellmann, Schmidt und Thamm.

Samstag, 13. September 2014

Essen Sterkrade-Nord - Wuppertaler SV

In der zweiten Runde des Niederrheinpokals gewann der WSV mühelos mit 3:1 in Oberhausen. Leider habe ich die Tore so gut wie nicht drauf, fürs nächste Spiel gelobe ich Besserung. Hervorheben und bedanken möchte ich mich für das leckere Essen und die freundliche Bedienung an Bude 11.

Montag, 1. September 2014

Taldisput

Einige wenige Szenen aus der Podiumsdiskussion mit der Polizei und der Stadt vom 18.8.2014. Rückwirkend betrachtet hat es Bewegung in die Sache gebracht. Die Polizei hat ihre übermäßige Präsenz vollkommen zurückgefahren und die Stadt hat erste Verbote, wie die der Doppelhalter, zurückgenommen. Es besteht also zumindest die Hoffnung, dass wir die Ultras bald wieder auch im eigenen Stadion haben werden.

Sonntag, 31. August 2014

Freitag, 29. August 2014

Sonntag, 24. August 2014

Sonntag, 17. August 2014

Spielvereinigung Velbert - Wuppertaler SV

Mit einem großartigen 4:0-Sieg beim Rivalen SVVg Velbert löste der WSV seine erste Auswärtsaufgabe in der Saison 2014/15.

Die Wuppertaler Fans unterstützten erstklassig und trugen die Mannschaft zum Sieg.

Donnerstag, 14. August 2014

Sonntag, 10. August 2014

Kein Bericht von WSV - Sonsbeck

Aus Solidarität mit dem Fanprotest der Ultras gibt es diesmal keinen Bericht vom Spiel. Nächste Woche in ich wieder dabei.

U19 Wuppertaler SV - Borussia Dortmund

Ein klares 4:0 beim WSV sprach für sich. Dortmund war in allen Belangen überlegen. Zwei Tore das 0:1 und 0:2 könnt ihr hier sehen:

Dienstag, 5. August 2014

WSV - Leverkusen Fanprotest

Im Testspiel des WSV gegen Bayer Leverkusen stand der Fanprotest der Wuppertaler im Mittelpunkt. Wegen der verschärften Auslegung der Stadionordnung verließen UW nach dem Zeigen einiger Banner das Stadion. Ich schloss mich dem Protest an und werde vorläufig keine Videos aus dem Stadion am Zoo mehr zeigen.

Mittwoch, 16. Juli 2014

VfR Wipperfürth - Wuppertaler SV

Auf einem sehr schnuckeligen Sportplatz mit bester Gastronomie und freundlichen Gastgebern gewann der WSV ein Testspiel mit 5:0.

Samstag, 14. Juni 2014

Montag, 9. Juni 2014

Sonntag, 25. Mai 2014

U19 Besucherweltrekord

Beim Spiel der U19 zwischen dem WSV und Schalke 04 gab es einen neuen Besucherweltrekord. 6557 Zuschauer fanden den Weg ins Stadion. Hier ist der Stimmungsbericht

Sonntag, 18. Mai 2014

Wuppertaler SV - SV Sonsbeck

Mit 4:0 endete das letzte Heimspiel der Saison für den WSV. Leider mussten wir uns von einigen Spielern heute verabschieden. Alles Gute für sie!

Sonntag, 4. Mai 2014

Donnerstag, 1. Mai 2014

Kreispokalfinale C-Jugend Wuppertaler SV - SV Bayer Wuppertal

Unterhaltsam ging es im Stadion am Zoo zu. WSV 1:0 - SV Bayer 1:1. Verlängerung. WSV 2:1. Gut 200 Zuschauer waren bei tollem Wetter dabei. Held des Tages: WSV-Spieler Levin Richter!

Samstag, 5. April 2014

Wuppertaler SV - SC Kapellen-Erft

Der WSV gewann am 5. April 2014 gegen den SC Kapellen-Erft mit 4:1. Nach dem frühen 2:0 folgte eine mäßige Phase, die dem Gegner das 2:1 ermöglichte. Nach der Pause nahm der WSV jedoch wieder das Heft in die Hand und siegte verdient mit 4:1. Meine neue Kamera hat jedenfalls ihre Feuerprobe bestanden.

Sonntag, 30. März 2014

MSV Duisburg II - Wuppertaler SV

Am 30.3.2014 besiegte der WSV am 30. Spieltag den MSV in der MSV-Arena mit 2:1. Schiedrichterin Kortes liess sich von den Beleidigungen der Wuppertaler Ultras nicht beeindrucken und pfiff souverän. Die Duisburger erwiesen sich für mich als unsymphatische und kleinliche Gastgeber. Meine Anwesenheit war nicht erwünscht, das Stativ wurde beschlagnahmt. Im Stadion gab es kein Bier und die Ordner waren arrogant. Netterweise gaben Mannschaft und Fans die richtige Antwort. Ich wünsche dem MSV alles schlechte beim Pokalspiel gegen RWE.

Mittwoch, 26. März 2014

Wuppertaler SV II - FC Remscheid

Gelber Sprung. WSV 2 und FC Remscheid trennen sich 1:1. Drolliger Elfmeter für Remscheid, der aus der Schwalbe des Monats resultierte. Aber Klaffi hält!

Dienstag, 25. März 2014

Wuppertaler SV - RW Essen II

Der Böllerwerfer von Duisburg hat sich gestellt. Das ist gut. Heute ging es weiter mit dem 29. Spieltag und einem halbpikanten Duell gegen Rot Weiß Essen II. Der WSV gewann mit 2:1. Ein Fan rief: "Da kommt Erich Mielke TV!" Ich nehme den Gedanken gerne auf und packe ihn ironisch in den Titel. Daher Lokomotive Wuppertal gegen VEB Essen. Präsentiert von Erich Mielke TV, dem Sender, der alles sieht, alles verfolgt und alles weiß. Die Partei. Wuppertal.

Samstag, 22. März 2014

Sonntag, 23. Februar 2014

TuRU Düsseldorf - Wuppertaler SV

Die dritte Niederlage in Folge gab es für den WSV bei TuRU Düsseldorf. Im Video geht es mehr um die Fans als ums Spiel, das war nicht sehenswert.

Sonntag, 16. Februar 2014

SV Baumberg - Wuppertaler SV

Sportsfreunde Baumberg - Wuppertaler SV. 3:1 Erneute Niederlage des WSV und logischerweise Trainerentlassung. Baumberg erwies sich diesmal als fairer Gegner (sehen wir mal von den Spielunterbrechungen wegen 'Verletzungen' ab), und gewann durchaus verdient mit 3:1.

Sonntag, 9. Februar 2014

Wuppertaler SV - SV Hönnepel-Niedermörmter

Das 1:5 spricht eine klare Sprache. Von der WSV-Mannschaft war wenig Einsatz zu sehen. Ein schlechtes Spiel.

Wuppertaler SV U 19 - Arminia Bielefeld

Nur ein 0:0 zwischen den U19-Mannschaften. Die spektakulärste Aktion war der Tod meines Stativs, das von einem tollen Schuss getroffen wurde. Ansonsten wenig Spektakuläres.

Wuppertaler SV U 19 - Arminia Bielefeld U 19

Bei einer windigen Angelegenheit am Uellendahl werdet ihr Zeuge, wie mein Stativ von einem Ball getroffen und zerstört wird. Ansonsten fielen keine Tore.

Montag, 3. Februar 2014

Testspiel Wuppertaler SV - Erndtebrück

In einem Testspiel an der Oberbergischen Straße siegte der WSV mit 2:1 und erzielte dabei zwei sehenswerte Treffer. Eric Yakhem rannte am meisten, verpasste dreimal knapp den Torerfolg, gab aber die Vorlage zum Siegtor.

Sonntag, 26. Januar 2014

TV Jahn Hiesfeld - Wuppertaler SV

Im Viertelfinale des Niederrheinpokals unterlag der WSV dem Jahn mit 5:6 im Elfmeterschießen. Während des Spiels hätte es genügend Möglichkeiten gegeben, das Spiel zu entscheiden, aber Hiesfeld schien ab der 30. Spielminute irgendwie das Elfmeterschießen gewollt zu haben. Die torlosen 120 Minuten

Das Elfmeterschießen:

Freitag, 24. Januar 2014

Jahreshauptversammlung 24.1.2014

Bericht von der JHV des WSV in der Uni-Halle. Beginnend mit einer tollen Geste des Verwaltungsrates, interessanten Anträgen, über ermüdende und erheiternde Worte, einem klasse Live-Auftritt von Harry and the Frittenders, dem Abstimmungsergebnis (gg. 1 Uhr morgens) und endend mit 'wir räumen die Halle' auf, gibt es in diesem 40-Minuten-Video (daher kein HD) viel zu sehen und zu hören.